Wheelers Books

Jakob Stolz (1832-1919): Leben Und Werk Des Grazer Komponisten Und Musikp dagogen

Jakob Stolz (1832-1919): Leben Und Werk Des Grazer Komponisten Und Musikp dagogen
  

Der Grazer Musiker, Komponist und Musikp dagoge Jakob Stolz (1832-1919) w re heute g nzlich vergessen, wenn nicht seinem j ngsten Sohn Robert Stolz als Komponist und Dirigent eine der bedeutendsten Karrieren des 20. Jahrhunderts beschieden gewesen w re. Dieses Buch stellt das Leb... read full description below.

Available for pre-order internationally. Ships upon its international release date of 13 Aug 2019.

Quick Reference

ISBN 9783476049841
Barcode 9783476049841
Release Date 13 August 2019 by J.B. Metzler
Format Trade Paperback/Paperback, 1. Aufl. 2019 ed.
Language German
Author(s) By Klug, Clemens Anton
Availability Available for pre-order, ships once internationally released 13 Aug 2019

... view full title details below.

Buy Now

Full details for this title

ISBN-13 9783476049841
ISBN-10 3476049841
Stock Release date is 13 August 2019
Status Available for pre-order, ships once internationally released 13 Aug 2019
Publisher J.B. Metzler
Imprint J.B. Metzler
Release Date 13 August 2019
International Publication Date 25 June 2019
Publication Country
Format Trade Paperback/Paperback, 1. Aufl. 2019 ed.
Edition 1. Aufl. 2019 ed.
Language German
Author(s) By Klug, Clemens Anton
Category Cultural Studies
German
Number of Pages 295
Dimensions Width: 148mm
Height: 210mm
Spine: 16mm
Weight 367g
Interest Age General Audience
Reading Age General Audience
NBS Text Popular Culture & Media: General Interest
ONIX Text General/trade
Dewey Code 306
Catalogue Code Not specified

Description of this Book

Der Grazer Musiker, Komponist und Musikp dagoge Jakob Stolz (1832-1919) w re heute g nzlich vergessen, wenn nicht seinem j ngsten Sohn Robert Stolz als Komponist und Dirigent eine der bedeutendsten Karrieren des 20. Jahrhunderts beschieden gewesen w re. Dieses Buch stellt das Leben, die famili re Herkunft, die Ausbildung und mannigfaltige musikalische T tigkeit von Jakob Stolz dar. Au erhalb seiner Musikschule trat er ber viele Jahrzehnte mit eigenen Kompositionen, Konzertauftritten und musikalischen Vortr gen in Erscheinung und wurde damit bereits zu Lebzeiten zu einer lokalen Legende. Mit seinem Tod vor genau 100 Jahren erlosch sein Nimbus und er wurde sehr schnell vergessen. Neben zahlreichen zeitgen ssischen Abbildungen, Artikeln und Originaldokumenten wie auch einem systematischen Werkeverzeichnis richtet diese Monographie den Blick auf eine bedeutende Pers nlichkeit des sterreichischen Musiklebens im 19. Jahrhundert.

^ top

Awards, Reviews & Star Ratings

There are no reviews for this title.

^ top

Author's Bio

Clemens Anton Klug ist promovierter Musikwissenschaftler und hauptberuflich als internationaler K nstleragent t tig. Daneben tritt er als Journalist, Autor von Fachbeitr gen, Musiker, Moderator und Dramaturg in Erscheinung und h lt Vortr ge und Workshops f r junge S ngerinnen und S nger in ganz Europa und bersee.

^ top