Wheelers Books

Antike Sujets Und Moderne Musik: Untersuchungen Zur Franz sischen Musik Um 1900

Antike Sujets Und Moderne Musik: Untersuchungen Zur Franz sischen Musik Um 1900

Revision of the author's thesis (doctoral)--Universiteat Frankfurt am Main, 2001.

Sorry, this title is not currently available from any of our suppliers.

Quick Reference

ISBN 9783476452948
Barcode 9783476452948
Published 12 April 2002 by J.B. Metzler
Format Trade Paperback/Paperback
Language German
Author(s) By Schneider-Seidel, Kerstin Mira
Series M & P Schriftenreihe Feur Wissenschaft Und Forschung
Availability Not currently available

... view full title details below.

Full details for this title

ISBN-13 9783476452948
ISBN-10 3476452948
Stock Out of stock
Status Not currently available
Publisher J.B. Metzler
Imprint J.B. Metzler
Publication Date 12 April 2002
Publication Country Germany Germany
Format Trade Paperback/Paperback
Language German
Author(s) By Schneider-Seidel, Kerstin Mira
Series M & P Schriftenreihe Feur Wissenschaft Und Forschung
Category Music
German
Number of Pages 349
Dimensions Width: 155mm
Height: 235mm
Weight 551g
Interest Age General Audience
Reading Age General Audience
Library of Congress Music - France - 19th century - History and criticism, Music - France - Classical influences, Music - France - Oriental influences, Music and mythology - France - History - 19th century
NBS Text Music & Dance
ONIX Text General/trade
Dewey Code 780.9440904
Catalogue Code Not specified

Description of this Book

In der franzosischen Musik um 1900 zeigt sich in auffallender Weise die Prasenz des antiken Sujets, das mit seiner Themenvielfalt die kulturelle und historische Problematik des Fin de siecle widerspiegelt. Die ausgepragte Affinitat franzosischer Komponisten zur Antike steht in einem engen Zusammenhang mit der Situation der franzosischen Musik, die sich neu zu definieren suchte und sich dabei am Vorbild der Antikenrezeption in Bildender Kunst und Literatur orientierte. Die vorliegende Arbeit zeigt die kulturellen Kontexte, die fur die Rezeption antiker Sujets in der Musik von Bedeutung gewesen sind, und sie legt dar, in welchem Ausma das antike Sujet die franzosischen Komponisten zu einer neuen musikalischen Sprache inspiriert hat.

^ top

Awards, Reviews & Star Ratings

There are no reviews for this title.

^ top

Author's Bio

Kerstin Mira Schneider-Seidel, studierte an der Universit t Kassel Musik und Geschichte; Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universit t in Frankfurt mit vorliegender Arbeit; ein Schwerpunkt liegt auf der Erforschung der franz sischen Musik und der Geschichte der Oper. Seit 2001 T tigkeit am Staatstheater Kassel in der Musikdramaturgie.

^ top