Wheelers Books
Refine By
Publication Date
Fiction / Non-Fiction
    Age
      Format
        Extended Format
        Show Large Print:
        Category
          Publication Country
            Latest Additions
            Language
              Price
              -

              Books by Kia Vahland

              Stock Availability: Sort by: View:

              Total 2 jump to: go
              The Da Vinci Women: The Untold Feminist Power of Leonardo's Art

              The Da Vinci Women: The Untold Feminist Power of Leonardo's Art (Hardback)

              By Vahland, Kia

              • RRP: $49.99
              • $37.49
              • Save $12.50
              • To Order

              This new biographical look at Leonardo da Vinci explores the Renaissance master's groundbreaking portrayal of women which forever changed the way the female form is depicted.

              ISBN 9780762496433
              Released NZ 28 Apr 2020
              Publisher Running Press
              Interest Age General Audience
              Availability
              Indent title (internationally sourced), usually ships 4-6 weeks
              View details for this title
              Lorbeeren Fur Laura
                

              Lorbeeren Fur Laura (Hardback)

              By Vahland, Kia

              • RRP: $345.50
              • $345.50
              • In Stock US

              Sebastiano del Piombo (um 1485 bis 1547) transferierte als einziger Kuuuml;nstler der Hochrenaissance die poetischen und farborientierten Ideale der venezianischen Malerei nach Rom. Deshalb wurde er zu Lebzeiten mit Raffael verglichen und nach seinem Tod von Giorgio Vasari so dif...famiert, dass seine Bedeutung uber Jahrhunderte verkannt wurde. Die Autorin greift die prominente Reihe der Frauenbildnisse des Sebastiano heraus und unternimmt an ihnen eine geistesgeschichtliche Kontextualisierung des Kunstlers. Mit seinen Gemaauml;lden schoouml;ner Frauen hat Sebastiano den bis in die Moderne wirksamen Typus des poetischen Liebesbildnisses mageblich gepragt. Einher damit geht Sebastianos nicht mehr narratives, sondern neuartig lyrisches Bildverstandnis, das auf traditionelle Ikonografie verzichtet und sich in maximaler Reduktion der Bildelemente auf die Spannung zwischen Figur und Betrachter konzentriert. Nach dem sacco di Roma 1527 entwickelte Sebastiano das petrarkistische Frauenbildnis zu einer spiritualistischen Variante weiter. Nun malte er nicht mehr bukolische Madchen, sondern gebildete Witwen, namlich die Protagonistinnen der innerkirchlichen Reformbewegung in Mittelitalien. Erstmals wird Sebastiano del Piombos Werk bildtheoretisch und rezeptionsasthetisch diskutiert und in einen geistesgeschichtlichen, literarischen und religiosen Zusammenhang gestellt. Idealisierte Frauenbildnisse werden in der klassischen kunsthistorischen Literatur kaum interpretiert, sondern eher gefeiert oder gefurchtet, was der von den Kunstlern seit Leonardo beabsicht
              Read more

              ISBN 9783050049373
              Released NZ 16 Nov 2011
              Publisher Walter de Gruyter
              Interest Age Adults / General
              Series Studi. Schriftenreihe Des Deutschen Studienzentrums in Vened
              Language (German)
              Availability
              Internationally sourced; ships 6-12 working days
              View details for this title
              Total 2 jump to: go